06.06.2019

Kostenlose Benutzung des ÖPNV an verkaufsoffenen Sonntagen

Antrag    

der Stadtratsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN

an den Rat der Stadt Hückelhoven

Ausschuss für Wirtschaftsförderung und Strukturfragen am 24.06.2019

 

Beschlussvorschlag:

Im Jahr 2020 werden an allen verkaufsoffenen Sonntagen die Besucherinnen und Besucher der Veranstaltungen und Geschäfte eingeladen, alle Busse innerhalb des Stadtgebietes, die in die Innenstadt Hückelhoven und in die Ortsteile der Stadt fahren, kostenlos benutzen zu dürfen.

Begründung:

Die verkaufsoffenen Sonntage sind für die Stadt Hückelhoven eine Besuchermagnet und für den stationären Handel ein wichtiger Umsatzgarant. Bisher wirbt Hückelhoven unter dem Slogan „Hückelhoven brummt“ unter anderem mit kostenlosen Parkplätzen. Es ist aber an der Zeit, sowohl den BürgerInnen von Hückelhoven als auch den Gästen zu zeigen, dass diese Events auch bequem auf andere Art und Weise zu erreichen sind.

Die Einführung des Stadtbusses für Hückelhoven zum Fahrplanwechsel Anfang Dezember 2019 sollten wir zum Anlass nehmen, ab 2020 allen Besuchern der verkaufsoffenen Sonntage die Möglichkeit zu geben, kostenlos per Bus in die Innenstadt anzureisen. Das würde die Stadt von (zusätzlichem) Autoverkehr entlasten und trotzdem mehr Besucher generieren. Bei dieser Gelegenheit können sich die Nutzer der Busse auch direkt ein Bild davon machen, wie sinnvoll die Nutzung des ÖPNVs ist und dass Stadtbusse eine echte Alternative zum Auto sind, die nebenbei das Einkaufserlebnis stressfrei genießen lässt. Zudem ist diese Maßnahme ein exzellentes Marketinginstrument, das positive Signale für eine andere Art der Mobilität abseits des Autos  erzeugen wird. Mit der West Verkehr GmbH und der Werbegemeinschaft Hückelhoven ist ein entsprechendes Finanzierungskonzept auszuarbeiten

Für die Fraktion

 

 

Brigitte Brenner               Ulrich Horst

 


URL:http://gruene-hueckelhoven.de/gruene-im-rat/detail/article/kostenlose_benutzung_des_oepnv_an_verkaufsoffenen_sonntagen/